,

Alpaufzug auf die Engstligenalp

Der Alpaufzug auf die Engstligenalp bei Adelboden, Schweiz, aufgenommen am 20. Juni 2015.
A herd of cows climb the narrow trail from Adelboden to the high plateau at Engstligenalp for their 70 day long summer stay, in Adelboden, Switzerland, Saturday, June 20, 2015. Accompanied by experienced cowherds, around 400 cattle master the 600m altitude difference in a little over one hour.
(Keystone/Thomas Hodel)

Einer der spektakulärsten Alpaufzüge der Schweiz

Am Samstag, 24. Juni 2017 findet im Frutigland ein grosses Spektakel statt: der Alpaufzug des Viehs auf die Engstligenalp! 

Der Weg ist weit, steil und schmal, doch die 500 Tiere scheuen keine Mühe. Sie trotten den erfahrenen Sennen sowie deren Gehilfen hinterher; Schritt um Schritt den steil abfallenden und felsigen Pfad entlang. Denn Sie wissen schliesslich, dass sie die nächsten Wochen auf den saftig grünen Sommerweiden verbringen.

Dieser spektakuläre Alpaufzug beginnt diesen Samstagmorgen ab zirka 5.00 Uhr. Gäste können mit der Gondelbahn auf die Alp fahren, den Sonnenaufgang geniessen und sich die besten Plätze für den Empfang der Kühe sichern. Um 5.45 Uhr fährt an diesem Tag ein Extrabus ab der Busstation Adelboden Post mit Halt an allen Stationen zur Talstation «Unter dem Birg».

Die Engstligenalp bietet zu diesem Anlass ein Kombiangebot an, welches nebst der Luftseilbahnfahrt retour auch einen reichhaltigen Brunch im Berghotel Engstligenalp zum Preis von CHF 48.00 (inkl. Bahnfahrt), CHF 29.00 (ohne Bahnfahrt) für Erwachsene bzw. CHF 27.00 und CHF 17.00 für Kinder beinhaltet. Serviert wird dieses Frühstücksangebot im Berghotel Engstligenalp und im Berghaus Bärtschi von 5.00 bis 11.00 Uhr. Das Kombiangebot kann an der Kasse der Talstation gelöst werden.

www.engstligenalp.ch

Engstligen2