Akkordeonduo Urs Meier & Remo Gwerder




Beschreibung

Unsere vollständige Formation besteht, nicht wie im Namen „Duo“ erwähnt, eigentlich aus vier Leuten, also einem Quartett. Nebst den beiden Akkordeonisten Meier und Gwerder übernimmt Schöff Röösli den Klavier- und Carlo Gwerder den Kontrabass-Part. Besonders stolz sind wir, dass unser Durchschnittsalter bei 27 ist. So sind wir für unsere Hauptsparte, die Innerschweizer Ländlermusik, eine sehr junge und aufgestellte Truppe.

Trotz unseres vielseitigen Repertoires bezeichnen wir uns immer noch als Schweizer Volksmusik-Gruppe, da uns diese Musik zu 80 Prozent begleitet. Diese Musikstilrichtung decken wir aber vollumfänglich ab. Es kann vom urchigen Res Gwerder bis zur konzertanten Komposition von Willi Valotti alles gewünscht werden.

Speziell sind die restlichen 20 Prozent unseres Repertoires. Sie sind folgendermassen aufgebaut: „Es kann mit einer Tritsch-Tratsch Polka von Johann Strauss an das Neujahrskonzert erinnert werden oder unser Pianist weckt die Zeit der 20er Jahren mit alten Jazz Nummern oder wir machen mit einer Musette einen Ausflug nach Frankreich. Sollte das zuwenig Gaudi sein, lädt der ‚Stangl-Wirt‘ mit österreicherischer Volksmusik zur Party ein.“

Website

http://www.meier-gwerder.ch/


Tonträger

Bei unseren Partner Phono Schop nach Tonträgern von Akkordeonduo Urs Meier & Remo Gwerder suchen