Einträge von pd

Volksmusikwochen Arosa 2016

Die Atmosphäre bei den Volksmusikwochen in Arosa ist eine ganz besondere. Und die Anziehungskraft ist so gross, dass viele immer wieder kommen. Thomas Aeschbacher und Simon Dettwiler von der Gruppe Pflanzplätz etwa sind seit 20 Jahren als Kursleiter dabei – und haben es noch kein einziges Mal bereut. Weitere Leiter sind Markus Beeler, Schöff Röösli, […]

,

Jetzt anmelden für den Prix Franz!

Franz Stadelmann, der bekannte Jodler und Komponist aus dem Entlebuch, lädt an der Luga 2016 zum 16. Mal junge Volksmusiktalente auf seine Bühne ein. Am Nachwuchswettbewerb Prix Franz vom Samstag, 30. April 2016 will die Fachjury mit originellen Darbietungen überzeugt werden. Die Sieger gewinnen eine grosse Glocke. Anmeldungen sind ab sofort und bis am 8. April 2016 möglich.

Freude am Alphorn

Nicht die schöne Landschaft oder das malerische Dorf von Habkern nahmen neun junge Ländlermusikfreunde zum Anlass, einen Wochenendausflug dorthin zu unternehmen. Es sollte der Traum nach eigenen Alphörner erfüllt werden!

Die grössten Schweizer Talente

Am Samstag, 20. Februar 2016, startet die vierte Staffel der Castingsendung «Die grössten Schweizer Talente, welche von Viola Tami moderiert wird. Während neun Folgen sucht die Jury 20 Halbfinalisten, die ab Ende März um den Einzug ins Finale kämpfen. Am 27. Februar ist auch der Chlefeler Julius Nötzli mit von der Partie!

Volkskultur am 42. Prix Walo

Am Sonntag, 8. Mai 2016, findet die traditionsreiche 42- PRIX WALO-Galanacht und Preisverleihung im Kongresshaus Zürich statt. In zehn Kategorien sind aufgrund ihrer herausragenden Leistungen im Jahr 2015 von einer Fachjury 38 Künstlerinnen, Künstler, Gruppen und Produktionen für die begehrte Trophäe nominiert worden. Darunter sind auch Vertreter der helvetischen Volkskultur.

Bündner Kulturpreis für Domenic Janett

Die Bündner Regierung verleiht dem vielseitigen Musiker den Preis in Würdigung seines Lebenswerkes als Musiker, Musiklehrer, Kapellmeister, Komponist und Arrangeur in der Welt der Volksmusik. Der Preis ist mit 30 000 Franken dotiert. Im Weiteren hat die Regierung sieben Anerkennungspreise sowie acht Förderungspreise in der Höhe von je 20 000 Franken vergeben. Die Preise werden im Rahmen einer Feier im Juni 2016 überreicht.

,

SRF Musikwelle Brunch vom 7.2.2016

Am Sonntag, 7. Februar 2015 ab 11.03 Uhr, ist Land&Musig-Redaktor Stefan Schwarz zu Gast im Musikwelle Brunch von SRF und erzählt Moderator Beat Tschümperlin, warum aus der volkstümlichen Schweizer Zeitschrift «Stubete» das aktuelle Magazin «Land&Musig» geworden ist.

Schweizer Musik-Flohmarkt

Der grösste Schweizer Musik-Flohmarkt ist erfolgreicher denn. Nach 28 Märkten in über 10 Jahren geniesst der beliebte Musik-Anlass einen sehr guten Ruf im In- und Ausland. Kein Wunder, hat sich der Event in dieser Zeit doch vom Insidertipp zu der bekanntesten Schweizer Musikbörse entwickelt.

Aus dem Haus der Volksmusik

Netzwerktreffen, Jubiläumsfeier, Unterhaltung, Tanz, Referate, Crash-Kurse, offene Türen, Kinderprogramm: Am 13. und 14. Mai wird rund um das Haus der Volksmusik in Altdorf viel zu sehen, zu hören und zu erleben sein.

HV Alphornbläsergruppe Oberaargau

An der 42. ordentlichen Hauptversammlung der Alphornbläsergruppe Oberaargau mit Sitz in Herzogenbuchsee hob Präsident Fredy Niederberger in seinem Jahresrückblick vor allem die erstmalige Produktion einer CD mit den schönsten Alphornmelodien, Jodelliedern sowie Örgeli- und Kirchenorgelmusik hervor.