,

Swiss Market Place

Konzerte auf zwei Hauptbühnen, musikalischer Festbetrieb auf dem Unterlehn, offene Musikbühne in der Gartenwirtschaft, ein Rahmenprogramm im Haus der Volksmusik und ein nationales Netzwerktreffen. Das Volksmusikfestival Altdorf bietet am 18. und 19. Mai 2018 eine umfassende Sicht auf die Volksmusikszene in der Schweiz.

,

Geris Ländlertipp vom 13. Dezember 2017

Seit der ersten Sendung von «Viva Volksmusik» im Jahre 2011 vom eidgenössischen Ländlermusikfest in Chur lieferte das Schweizer Fernsehen in der Folge fünf weitere volkstümliche Samstagabend-Shows in die Schweizer-Stuben. Die Ausgabe 2011 noch von Kurt Zurfluh moderiert, führte in den nachfolgenden Live-Ausstrahlungen aus der Bodensee-Arena in Kreuzlingen Nicolas Senn durchs Programm. Mit der siebten Auflage von «Viva Volksmusik» präsentiert er am 27. Januar 2018 erneut eine bunte volksmusikalische Fülle von Jubilaren, Stars, Legenden, vielversprechendem Nachwuchs und diversen Überraschungen.

,

Geris Ländlertipp vom 6. Dezember 2017

Der 1899 in Goldau geborene Kasi Geisser soll ein Rebell (heute würde man Rocker sagen) innerhalb der Volksmusik gewesen sein, die er nachhaltend geprägt hat. Die Gemeinde Arth übergab vor zwei Jahren den Nachlass des Schwyzer Klarinettisten mit etwa 1’000 Tänzen dem Haus der Volksmusik (HdVM). Dieses hat die Noten, inklusive vieler weiterer Titel in eine neuen Datenbank öffentlich zugänglich gemacht. Um diese bekannt zu machen, lancierte das HdVM einen Wettbewerb: Gesucht wurden neue Arrangements der alten Melodien von Kasi Geisser.

,

Hohes Niveau bei den grossen kleinen Siegern

Konzerte auf zwei Hauptbühnen, musikalischer Festbetrieb auf dem Unterlehn, offene Musikbühne in der Gartenwirtschaft, ein Rahmenprogramm im Haus der Volksmusik und ein nationales Netzwerktreffen. Das Volksmusikfestival Altdorf bietet am 18. und 19. Mai 2018 eine umfassende Sicht auf die Volksmusikszene in der Schweiz.

,

Volksmusikfestival Altdorf 2018

Konzerte auf zwei Hauptbühnen, musikalischer Festbetrieb auf dem Unterlehn, offene Musikbühne in der Gartenwirtschaft, ein Rahmenprogramm im Haus der Volksmusik und ein nationales Netzwerktreffen. Das Volksmusikfestival Altdorf bietet am 18. und 19. Mai 2018 eine umfassende Sicht auf die Volksmusikszene in der Schweiz.

, ,

Geris Ländlertipp vom 29. November 2017

Im Zelt des gegenwärtig laufenden Lachner Wiehnachtszaubers wurde vor ein paar Tagen Martin Nauer, der legendäre Akkordeonist in der Ländlerkapelle Carlo Brunner, nach 42-jährigem Musizieren verabschiedet. Mit Brunners Superländlerkapelle wirkt Nauer im Projekt Wiehnachtszauber bis Ende Jahr hingegen noch mit.

,

«Viva Volksmusik» mit Nicolas Senn

Mit einer weiteren Ausgabe der grossen Samstagabend-Show «Viva Volksmusik» präsentiert Nicolas Senn am 27. Januar 2018 im Schweizer Fernsehen live aus der Bodensee-Arena Kreuzlingen ein buntes volksmusikalisches Spektrum mit Jubilaren, Stars, Legenden, vielversprechendem Nachwuchs und diversen Überraschungen.

,

Ländlertrio Stockbergbuebe

Seit die Stockbergbuebe im Jahre 1983 gegründet wurden, haben sie nicht nur viele Festgemeinden begeistert, sondern auch diverse Tonträger bespielt.

,

Jodelduett Trudi Rüfenacht – Markus Geissbühler

Eine bunte Mischung von Jodelgesang und Örgelimusik aus dem Bernbiet enthält die CD des Jodelduetts aus dem Berner Oberland.

, ,

Goldener Uristier für Jonny Gisler

Der Regierungsrat des Kantons Uri verleiht den «Goldenen Uristier» dem Bürgler Volksmusikanten und Komponisten Ernst «Jonny» Gisler für dessen ausserordentliche Leistungen zugunsten der Urner sowie der Schweizer Volksmusik. Die Feier findet am 6. Januar in Altdorf statt.