Impressionen vom 12. Heirassa-Festival in Weggis

Vom 9. bis am 12. Juni 2016 ging in Weggis die 12. Auflage des Heirassa-Festivals über die Bühne. Die gut 13’000 Zuhörer (und Zuschauer) kamen trotz des ausnahmsweise wechselhaften Wetters voll auf ihre Rechnung. Der Volksmusikjournalist Hansruedi Sägesser war mit seiner Fotokamera unterwegs und fing auch für Land&Musig ein paar Impressionen ein.

10 Jahre Haus der Volksmusik Altdorf

Das Jubiläum «10 Jahre Haus der Volksmusik Altdorf» bot Mitte Mai einen guten Grund zum Feiern. Dabei offenbarte das Kompetenzzentrum neben viel Musik, Tanz und anderen volkskulturellen Aktivitäten die Synergien in Sachen Zusammenarbeit mit dem Roothuus Gonten sowie der Hochschule Luzern-Musik.

1. Heiden Festival

Das erste Heiden Festival ist bereits Geschichte, und die Freude ist gross, dass Vieles gelungen ist. Das Wetter war leider nicht auf der Seite der Organisatoren und das lokale Unwetter vom Freitagabend setzte das grosse Festzelt genau zum Festivalbeginn unter Wasser.

Erfolgreiches Jodler-Benefizkonzert für zuckerkranke Kinder

Anlässlich seines 85. Geburtstages organisierte der Komponist und Jodler Christian Ganz Anfang März in Thalwil ein Benefizkonzert. Alfons Birbaum, Präsident des Jodlerklub Heimelig Baar, und Christian Ganz durften Ende Juni den beachtlichen Reinerlös von 6’000 Franken der Zürcher Diabetes-Gesellschaft überbringen.

Wochenende im Haus der Volksmusik

Das Haus der Volksmusik in Altdorf veranstaltet regelmässig Weiterbildungskurse in verschiedenen typischen Musizierarten der helvetischen Ländlermusik. Am Wochenende vom 17. bis 19. Juni 2016 stand der Berner Örgeli-Stil im Zentrum des Geschehens.

Glanzvoller Festsonntag bildete den Abschluss eines einmaligen Jodlerfestes

Bei viel Wetterglück sorgten der feierliche Festakt am Vormittag und der farbenfrohe Festumzug am Nachmittag für einen prachtvollen Abschluss des 61. Zentralschweizerischen Jodlerfestes 2016 in Schüpfheim in der Unesco Biosphäre Entlebuch.

Eidgenössisches Musikfest in Montreux

Das 34. Eidgenössische Musikfest in Montreux verzeichnete einen neuen Teilnehmerrekord. Das OK und der Schweizer Blasmusikverband (SBV) vermeldeten, dass am letzten Sonntag der grösste je organisierte Blasmusikwettbewerb erfolgreich zu Ende gegangen sei.

Erfolgreiches und fröhliches Gesangsfest in Cham

Wann wird’s mal wieder richtig Sommer, ein Sommer, wie er früher einmal war? Ja, mit Sonnenschein von Juni bis September, nicht so nass und so sibirisch wie dieses Jahr. Rudi Carrell hat diesen Wunsch in seinem Song schon vor Jahrzehnten geäussert. Man darf zuversichtlich sein: Der astronomische Sommerbeginn erfolgt ja erst in ein paar Tagen am 21. Juni. Wie man eine Open-Air-Veranstaltung managt, bei der es zwischenzeitlich auch mal regnet, hat am vergangenen Wochenende Weggis mit seinem Festival gezeigt. Ländlermusik vom Feinsten, gute Infrastruktur und damit beste Laune rundum.

Boss-Chrigel-Abend in Grindelwald

Boss Chrigel und die Boss-Buebe: Wer kennt sie nicht mit ihren Hits « S Träumli», «Dr Sässellift», «Dr Lumpensammler» und viele mehr? Zu ihren Ehren wurde am 20. Mai im ausverkauften Kongressaal in Grindelwald ein interessanter Abend mit viel Musik, Bildern und Interviews veranstaltet.

9. Western-Night Därstetten

Auch dieses Jahr wurde durch die Schwyzerörgeli-Grossformation Simmental-Saanenland wiederum eine Western Night durchgeführt. Eine gute Organisation und ein vielseitiges Programm luden herzlich dazu ein.