Sieg am PRIX Franz an der LUGA

Moraene

Bei der letzten Ausgabe des Wettbewerbes «Prix Franz» nahmen der LUGA 2017 12 Formationen teil.. Alle Gruppen spielten auf sehr gutem Niveau und für die Jury war es nicht einfach, die Punkte gerecht zu verteilen. Den Sieg holte sich das Schwyzerörgeliduo Mälchbärg aus Oberägeri.

Viel Stimmung mit Volksmusiknachwuchs!

Baar

Das Organisationskomitee hatte keinen Aufwand gescheut und den 83 Jungformationen mit rund 300 Musikanten am diesjährigen 13. Eidgenössischen Jungmusikanten-Treffen in Baar eine wunderbare Plattform gescha

, ,

Geris Ländlertipp vom 26. April 2017

Stoos

Sie haben in den vergangenen Jahren einen beachtlichen Bekanntheitsgrad erlangt, die Kompositionen von Cäcilia Schmidig. Allen voran das Lied «Uf em Stoos ob Schwyz», wo das Paradies sein soll, wie es im Text heisst.

,

Geris Ländlertipp vom 12. April 2017

50 Jahre Kapelle Toggeburgerbuebe.

Immer wieder dürfen bekannte Musikanten und Formationen hohe Geburtstage und Jubiläen feiern. Seit ein paar Jahren bekommen einzelne jeweils auch am Heirassa Festival in Weggis eine Plattform, ihre Ereignisse im Umfeld ihrer Fans und weiterer Ländlerfreunde musikalisch und damit in würdigem Rahmen zu erleben. Am kommenden Festival vom 15. bis 18. Juni sind beispielsweils 50 Jahre seit der Gründung des Handorgelduos Toggeburgerbuebe durch die beiden Akkordeonisten Walter Betschart und Walter Ammann sowie den Bassisten Hugo Kamm vergangen.

,

Geris Ländlertipp vom 29. März 2017

Geri

Das Schweizer Volksmusik-Festival in Rapperswil hat am 20./21 März im 2015 zum letzten Mal stattgefunden. Für 2016 haben sich die Organisatoren eine Pause eingeräumt und jetzt wurde der Verein, der das Festival im 2010 lancierte, aufgelöst.

, ,

Eine grossartige Ära geht zu Ende!

BrunnerSchluss

Die Kapelle Carlo Brunner ist die wohl bekannteste Ländlerformation der Schweiz. Doch nach dem 15. November 2017 ist Schluss, weil der Akkordeonist Martin Nauer künftig etwas kürzer treten möchte.

,

4. Schächätaler Priisbedälä Spiringen

Priisbedele

Am Samstag 25. März 2017 fand in Spiringen das 4. Schächätaler Priisbedälä statt. Oswald Zurfluh Ibach gewann bereits zu zweiten Mal. Das Ländlertrio Nötzli-Laimbacher und die Schüpferi Meitli waren für Unterhaltung besorgt.

,

Geris Ländlertipp vom 15. März 2017

Geri

Das Schweizer Volksmusik-Festival in Rapperswil hat am 20./21 März im 2015 zum letzten Mal stattgefunden. Für 2016 haben sich die Organisatoren eine Pause eingeräumt und jetzt wurde der Verein, der das Festival im 2010 lancierte, aufgelöst.

,

50 Jahre Ueli Moor

Moor

Als begnadeter Jodler, Komponist und Juror ist Ueli Moor weit über das Simmental hinaus bekannt. Am 8. März wurde der St. Stäffner ein halbes Jahrhundert alt. Geboren und aufgewachsen in der Winterhalte und im Dürrenwald in St. Stephan hat Ueli Moor seit jeher eine innige Beziehung zu seiner Heimat, die ihn in seinem Wesen und auch als Komponist geprägt hat.