18.03.2018 | 17:00 - 19:30 Uhr

DAS ZELT: Heimweh




Veranstaltungsort



Beschreibung

Die ganze Schweiz verliebte sich letztes Jahr in die sehnsüchtigen Männerstimmen von Heimweh, als ihre Liebeserklärung an Rosmarie durchs ganze Land klang. Ausverkaufte Konzerte, Doppelplatin fürs Debutalbum, zwei Swiss Music Awards und der Sieg von „I schänke Dir es Lied“ folgten. Obwohl sie auf einem nie dagewesenen Höhenflug reiten, beweisen die Mannen Bodenhaftung, hör- und spürbar auf ihrem zweiten Erfolgsalbum „Blueme“. Mit „Dankbarkeit“, „Wysse Holunder“ und „Dazumal“ treffen Heimweh wieder voll ins Herz, erzählen in einfacher aber gefühlvoller Weise die Geschichten des alltäglichen Lebens, rühren uns zu Tränen und lassen uns in Erinnerungen schwelgen.

Wenn die gestandenen Sänger dann erst auf der Bühne stehen, bleibt keine Seele unberührt. Mit viel Feinsinn und eindrücklicher Stimmgewalt präsentieren Heimweh ihre tiefsinnigen Lieder und erzählen ihre bewegenden, persönlichen Geschichten zu den Liedern: vom einfachen Leben in den Bergen, der ersten Liebe und vom Glück eine Familie zu haben. Ein Konzert von Heimweh ist ein Abend voller Gesang und Gefühl, Herz und Heimat – jetzt auf grosser Tournee durch die Schweiz mit Das Zelt.

Saalöffnung: 30 Minuten vor Showbeginn

Die Publikumsgastronomie öffnet 2 Stunden vor Showbeginn.

CHF 48.00 / 58.00 / 68.00