23.09.2017 | 21:00 Uhr

Klangcombi




Veranstaltungsort



Beschreibung

Volksmusik im Aufbruch
Mit Klangcombi wird der Senkel in den reichen Schatz der Schweizer Volksmusik eintauchen. Abseits von Folklore versteht das Ensemble Volksmusik als Grundmaterial und Fundus für die eigene schöpferische Gestaltung. Gebrauch, Interpretation und Weiterentwicklung traditioneller Elemente schaffen dabei neue Klangwelten. Das Quintett musiziert teilweise solistisch virtuos und bewegt sich auf einem breiten Spektrum zwischen ausgereiften musikalischen Erzählungen und Geräusch-Effekten. Aus ihrer Nische befreit soll die Schweizer Volksmusik in die musikalische Auseinandersetzung der Gegenwart einfliessen und sich auf diese Weise weiterentwickeln. Für die Dauer eines Konzertes wird Volksmusik zu dem, was sie ursprünglich einmal war: Ein lebendiges, alle Sinne inspirierendes Kommunikationsmittel.

Musiker: Judith Müller (Violine) – Adrian Häusler (Violine, Viola) – Nicola Romanò (Cello) – Severin Barmettler (Kontrabass) – Markus Lauterburg (Schlagzeug, Perkussion)

CHF 25.00 / 20.00