19.10.2018 | 20:00 - 21:30 Uhr

Werkstattkonzert: Doppelquartett Pfiifestier




Veranstaltungsort



Beschreibung

Das Doppelquartett Pfiifestier wurde im Dezember 1999 gegründet und erfreut sich im In- und nahen Ausland grösster Beliebtheit. Der gepflegte, innige und von Herzen kommende Jodelgesang aus dem Appenzellerland ist charakteristisch für das Appenzellische Jodeldoppelquartett. Der Pfiifestier, auch «Pfiifeputzer» genannt, ist der geschickt gebogene Kupferdraht zum Reinigen des Lindauerlis und zugleich der Namensgeber des Chörlis und bei jedem Auftritt im Hosensack dabei.

Türöffnung: 19.00 Uhr

Erwachsene: CHF 32.00

Kinder bis 16 Jahre: Freier Eintritt