Geris Ländlertipp vom 8. November 2016

GeriKuehne_web

Neue Scheiben im Fokus

Das quartett waschächt tourt mit ihrer neuen CD schon seit anfangs Oktober in einschlägigen Ländlermusiklokalen umher und biegt auf die Zielgerade ein. In der Wirtschaft «Zur Schlacht» in Sempach stellen die Mannen um Frowin Nef am nächsten Freitagabend ihre neue Scheibe vor und dann eine Woche später auch noch im Restaurant Grossteil in Giswil. Ebenfalls am kommenden Freitagabend gibt das Handorgelduo Dolfi Rogenmoser – Friedel Herger in der «Biberegg» in Rothenthurm Einblick in ihre neue CD «Der mit dem Örgeli spielt» (weitere Vorstellung am 29. Dezember in der «Chronä Bänggä»).

Die «Biberegg» ist auch Schauplatz der CD-Taufe der Gupfbuebe. Dani Häusler, Jörg Wiget und Dominik Lendi stecken zusammen schon seit 30 Jahren im Ländlerfieber, was in diesem Ensemble ein paar Jahre später auch Ueli Stump, den vierten Mann am Klavier, erfasste. Der neue Tonträger wird am Samstag, 26. November vorgestellt, zusätzlich auch noch in der «Chronä Bänggä» (9. Dezember) und im «Seehof» Walenstadt (10. Dezember).

Auch die Schwyzer Akkordeonistin Andrea Ulrich hat einen Tonträger produziert. Die Kulturkommission des Kanton Schwyz vergab Werkbeiträge an Kulturschaffende im Bereich Musik. Auch Andrea Ulrich durfte einen Beitrag für die Produktion einer CD mit eigenen Kompositionen und Arrangements entgegennehmen. Ein neues, nun vorliegendes Album wurde von Willis Wyberkapelle, Interfolk und dem Andrea Ulrich Trio eingespielt. Dazu Andrea: «Mit dem Projekt „aquerdeon“ wurde mir dank meinen Mitmusikern die Reise vom urchigen Schottisch über neue volksmusikalische Wege bis hin zur swingenden Musette mit einer Prise Jazz ermöglicht. Die Leidenschaft zur Musik, dem Akkordeon und dessen Vielseitigkeit, inspirierte mich bei diesem Vorhaben zu neuen Ideen». Da dürfen die Musikfreunde gespannt sein, was ihnen die einstige Schülerin ihrer Lehrmeister (Franz Schmidig, Willi Valotti, Gérard Fahr und Patricia Draeger) mit musik-affinem Bezug zum französischen Jazzakkordeonisten Richard Galliano auf dem Plattenteller präsentiert. Ulrichs CD wird am 4. Dezember 2016 im Mythen Forum in Schwyz vorgestellt (Vorverkauf: Tau-Buchhandlung Schwyz).

Geris Ländlertipp mit vielen aktuellen Ausgehtipps gibt es jeweils auch akustisch auf www.radiotell.ch