,

Komplimente für Land&Musig

Komplimente

Ein Wunderwerk!

Nachdem vor wenigen Tagen die aktuelle Print-Ausgabe von Land&Musig erschienen ist, durften die Redaktoren telefonisch, per Post oder bei persönlichen Begegnungen wiederum viele positive Rückmeldungen entgegennehmen:

Fahnenschwinger Res Affolter zum Beispiel schreibt: «Auch diese neue Ausgabe von Land&Musig ist wieder ein Wunderwerk. Die ausführlichen Reportagen und Texte sind sehr lehrreich und geben einen Einblick in die Hobbys der Interpreten und ihren Werdegang. Es ist sehr beeindruckend was diese Leute für Zeit aufbringen zur Erhaltung unseres schönen Brauchtums in den verschieden Sparten. Chapeau! Aber auch die Fotos unterwegs in der Bergwelt sind kleine Wunderwerke! Auch ein Grosses Merci an die Redaktoren. Es ist jedesmal eine grosse Freude die neue Ausgabe von Land&Musig aus dem Briefkasten zunehmen.»

Die Macher von Land&Musig freuen sich natürlich über solche Rückmeldungen, denn in der heutigen Zeit müssen sich gedruckte Zeitschriften der harten Konkurrenz kostenloser Online-Medien stellen. Land&Musig macht den Spagat und publiziert neben den aktuellen Online-News alle zwei Monate ein vielseitiges Volksmusik- und Brauchtumsmagazin, welches mit viel Liebe zum Detail jene vier Trümpfe ausspielt, welche im Onlinebereich meist eine sekundäre Rolle spielen: Hochwertiges Bildmaterial, ausführliche Hintergrundinformationen, Besprechung von Neuheiten auf dem Folkloremarkt sowie eine auf Text und Bild feinfühlig abgestimmte Gestaltung. Mögliche Neuabonnenten, welche diese Trümpfe bislang noch nicht selber in den Händen halten konnte, finden im Land&Musig-Shop jetzt ein attraktives Angebot mit kostenloser Hotelcard für ein Jahr!