Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise.

5904 Suchergebnisse für:

21

Uf em Stoos ob Schwyz

Vor bald 50 Jahren komponierte Cäcilia Schmidig das Lied «Uf em Stoos ob Schwyz» und schuf damit gewissermassen die Stöösler-Hymne. Zur Eröffnung der neuen Stoosbahn Mitte Dezember haben der Akkordeonist Julian von Flüe und der Muotataler Sänger und Juuzer Bernhard Betschart das Stück neu eingespielt. 

22

Häb Dank!

Häb Dank!
Jodlerklub Echo Port, JD Schürch, Thomas Schürch, Trio Vorimholz

Auf dem neusten Tonträger präsentiert der 1934 gegründete Seeländer Klub einen Querschnitt aus seinem grossen Repertoire. Neben drei mit dem Klavier selber begleiteten Schrammelliedern, ist Dirigent Thomas Schürch in prächtigen Interpretationen auch zusammen mit seiner Frau Brigitte zu hören. Für zusätzliche volkstümliche Abwechslung sorgt auch das Schwyzerörgeli-Trio Vorimholz mit Fritz Zbinden sowie Thomas Schürchs Eltern Benz und Marlyse.

 

 

 

 

 

 

 

23

Jungmusikanten-Stubete 2018

Im Oktober des letzten Jahres wurde Dani Häusler mit dem «Goldenen Violinschlüssel» geehrt, der höchstne Auszeichnung, die in der Sparte Volksmusik vergeben wird. Dem Genannten plus Markus Flückiger, seinem Weggefährten in der Formation «Hujässler», widerfuhr bereits schon im Jahre 2011 eine grosse Anerkennung. Als erste aus der Sparte Volksmusik durften die beiden den Innerschweizer Kulturpreis in Empfang nehmen. Die Innerschweizer Kulturstiftung wurde 1951 von den sechs Zentralschweizer Kantonen gegründet. Nie in den sechzig Jahren zuvor ging der mit zuletzt 25 000 Franken dotierte Preis an Vertreter der Volks- und Ländlermusik. Ein Zeichen dafür, dass sie nicht nur an Beachtung zugenommen hat, sondern auf immer breiter werdender Basis auch Anerkennung und Bedeutung findet.