Beiträge

,

Bullimania im Berner Oberland

Vom 17. – 19. August 2018 werden rund 400 VW Bus Liebhaber zum traditionellen, internationalen VW Bus Treffen erwartet. Neu findet der Anlass an der Lenk statt. Organisiert wird das Wochenende durch den VW Bus Club Schweiz in Zusammenarbeit mit dem Kurs- und Sportzentrum Lenk. Lenk-Simmental Tourismus freut sich auf das Treffen und ist mit den Organisatoren eine Partnerschaft eingegangen. Die stolzen Besitzer ihrer T1-T6, welche teilweise in aufwändiger Arbeit renoviert und unterhalten werden, kommen aus ganz Europa an den schönsten Talabschluss der Alpen.

,

Klangfestival Naturstimmen 2018

Bereits zum achten Mal findet vom 9. bis 21. Mai 2018 in Alt St. Johann das Klangfestival Naturstimmen statt. Es ist das dritte Festival unter der Leitung von Intendantin Nadja Räss. 6000 Besucherinnen und Besucher werden auch dieses Jahr ins Toggenburg pilgern. Aus Freude am Wiederhören von bekannten Stimmen, vor allem aber aus Lust am Entdecken von ganz neuen, «unerhörten» Harmonien und Rhythmen. Faszinosum des Festivals ist letztlich die Mischung von beidem: Vertrautes mischt sich mit Exotischem, Einheimisches trifft Fremdes. Und wenn die Vokal-Solisten, A-Capella-Gruppen und Chöre auf der Bühne zusammen singen, passiert es immer wieder: Wie von selbst löst sich das Trennende der verschiedenen Kulturen in der universalen Sprache des gemeinsamen Singens und Klingens auf. Und die Exotik entpuppt sich einmal mehr als blosse Frage des Standortes: Die Sänger aus Hawaii sind im Toggenburg letztlich auch nicht exotischer als ein Jodelchörli in Honolulu.

, ,

Im Einklang

Das Singen in seiner ganzen Vielfalt wurde am Freitag am Unspunnenfest in Interlaken zelebriert. Diverse Chöre aus der ganzen Schweiz trafen sich auf dem Schweizer Platz und liessen trotz Regen ihre Stimmen erklingen. Rund 40 Journalisten aus aller Welt folgten der Einladung von Schweiz Tourismus und Interlaken Tourismus, tauchten in die Unspunnen-Welt ein und liessen sich von «Pure Swissness» inspirieren.

,

Irmelin und Nadja Räss

Am Freitag, 1. September 2017 treffen im Chössi Theater in Lichtensteig die schwedische Gesangsformation Irmelin auf die bekannte Schweizer Jodlerin Nadja Räss. Das alte Liedgut und die Gesangskulturen von Schweden und der Schweiz treffen in diesem einzigartigen Konzert aufeinander und ergänzen sich. Am Folgetag können singbegeisterte Personen am Klangkurs mit Irmelin teilnehmen.

, ,

KlangWelt Toggenburg bereit für die Zukunft

Die KlangWelt Toggenburg hat sich in den letzten Jahren etabliert und ist bereit für die nächsten Entwicklungsschritte. Unter anderem werden das Kurswesen ausgebaut, die Kooperationen verstärkt und das Projekt KlangSchwendi vorangetrieben. Die Basis für die Zukunft hat in den letzten Jahren dieIntendantin und Jodlerin Nadja Räss gelegt. Sie wird sich künftig wieder mehr auf ihre Gesangskarriere konzentrieren und in der KlangWelt Toggenburg eine neue Rolle annehmen. Weiterhin wird sie als künstlerische Leiterin des Klangfestivals Naturstimmen, als Kursleiterin und künstlerische Beraterin der KlangWelt Toggenburg tätig sein.

,

«Senntum»

Am 6. Mai 2017 öffnet die sechste Ausstellung in der Klangschmiede ihre Tore. «Senntum» ist eine sich wandelnde Ausstellung, die sich über zwei Jahre mit verschiedenen Facetten des Toggenburger Brauchtums auseinandersetzt. Interessante und informative Ausstellugsräume und zwei Hörgeschichten bieten den perfekten Grund für einen Museumsbesuch für Jung und Alt.

,

Überreichung der ersten KlangWelt Weidschellen

Die ersten KlangWelt Weidschellen aus der ersten 10er-Serie wurden am 31. Januar feierlich den neuen Besitzern überreicht. Die eingeladenen Gäste konnten erleben, wie eine Weidschelle geschmiedet und feuervermessingt wird. Der Anlass wurde musikalisch vom Jodlerterzett Hersche-Looser aus Ebnat-Kappel umrahmt.

,

Klangfestival Naturstimmen 2016 erfolgreich gestartet

Mit der Uraufführung der Komposition «Naturstimmen» wurde das Klangfestival Naturstimmen am Dienstag vor Auffahrt eröffnet. Das zahlreiche Publikum kam bereits in den Genuss von sieben mitreissenden Konzerten, verschiedensten Rahmenveranstaltungen und der einzigartigen Festivalatmosphäre. Bis und mit Pfingstmontag stehen in Alt St. Johann noch unzählige Highlights auf dem Programm.

7. Klangfestival Naturstimmen 2016

Aussergewöhnliche Naturstimmen aus aller Welt treffen Jodel-Chöre und Solisten aus der Ostschweiz – diese Erfolgsformel hat auch nach 14 Jahren nichts von ihrer Kraft verloren. Das Klangfestival Naturstimmen setzt auch bei seiner 7. Durchführung vom 3. bis zum 16. Mai 2016 auf das bewährte Rezept – von Intendantin Nadja Räss allerdings um ein paar ganz neue, spannende Akzente und Akkorde erweitert.

Gemeinsam klingt’s jetzt noch stärker!

Das Klangfestival Naturstimmen Toggenburg und das A-Cappella-Festival Appenzell haben sich beide der Musik mit menschlichen Stimmen verschrieben und damit einen festen Platz in der ostschweizerischen Kulturlandschaft gesichert. Künftig treten sie verstärkt gemeinsam in Erscheinung.