Einträge von pd

Volksmusiker wollen den Unspunnenstein zurück

Die einheimische Volksmusikszene lebt. Und wie! Im Vorfeld des Schweizerischen Schwing-, Trachten- und Alphirtenfestes 2017 haben sich über hundert Interpreten zusammengefunden, um in Ergänzung zum neuen Unspunnenlied eine bunte Mischung an Volksmusikklängen zu veröffentlichen.

Ehren-Prix-Walo für Pepe Lienhard

Am Muttertag strömte die Crème de la Crème der Schweizer Showszene ins Zürcher Kongresshaus und feierte den 43. PRIX WALO und die Prix Walo-Sieger 2016. Einer wurde doppelt überrascht: Pepe Lienhard, der berühmteste Bandleader der Schweiz. Er gewann in der Kategorie Big Band und wurde mit dem Ehren-Prix Walo ge

Noch rund 100 Tage bis zum grossen Fest

Am 26. August 2017 wird der Start des langersehnten Unspunnenfests mit einer fulminanten Eröffnung und dem Grossen Tag der Jugend gefeiert. Rund 100 Tage vor diesem grossen Eröffnungsakt hat das OK Unspunnenfest in die Welle7 nach Bern eingeladen um Medien, Partner und Gäste aus erster Hand über die Vorbereitungsarbeiten sowie die Innovationen am Unspunnenfest zu informieren.

Neue Schweizer Sondermünzen

Heute lanciert die Eidgenössische Münzstätte Swissmint zwei neue Sondermünzen für Sammler und Liebhaber. Rechtzeitig zum Eidgenössischen Jodlerfest in Brig-Glis erscheint eine silberne Jodlermünze. Thema der zweiten Silbermünze ist der älteste Schaufelraddampfer der Schweiz, die «Uri». Mit dieser Neuprägung startet die Swissmint die neue dreiteilige Serie «Schweizer Dampfschiffe».

, ,

Grosses Bretzeli-Fest in Trubschachen

Anlässlich des Jubiläums des Kambly Bretzelis organisiert Kambly am 20. und 21. Mai 2017 das einzigartige Bretzeli-Fest. Jedermann ist herzlich eingeladen, in Trubschachen im Emmental mitzufeiern und den Schweizer Biscuit-Klassiker in all seinen Facetten zu erleben. Ein spannendes Programm erwartet Jung und Alt jeweils von 10 bis 17 Uhr rund um das Kambly Erlebnis und lässt Erinnerungen an die eigenen, unvergesslichen Bretzeli-Momente aufkommen.

,

Echtes, Typisches und Ursprüngliches

Echte, typische und ursprüngliche Erlebnisse werden an der Lenk und im Simmental mit den Gästen geteilt. Die Eigenheiten und Schönheiten des Heimattals der weltbekannten Simmentaler Kuh, wollen entdeckt werden. All dies und mehr ist im neuen AlpKultur-Flyer in deutsch- und französischsprachiger Version zu entnehmen.

,

«Senntum»

Am 6. Mai 2017 öffnet die sechste Ausstellung in der Klangschmiede ihre Tore. «Senntum» ist eine sich wandelnde Ausstellung, die sich über zwei Jahre mit verschiedenen Facetten des Toggenburger Brauchtums auseinandersetzt. Interessante und informative Ausstellugsräume und zwei Hörgeschichten bieten den perfekten Grund für einen Museumsbesuch für Jung und Alt.

,

Neues vom SCHLUSSGANG

Seit der Entstehung 2004 hat sich der SCHLUSSGANG zum Fachorgan für den Schwingsport entwickelt. Im Hinblick auf das 14. Jahr seit Bestehen hat man das Logo angepasst, die Schwinger-App weiterentwickelt und den Schwingermanager, der ab 7. April läuft, als Saisonspiel lanciert.

Früeligsstimmig im Rössli Illnau

Am Freitag, 28. April 2017, geht im Saal des Landgasthofs Rössli in Illnau eine weitere Auflage der Konzertreihe «Früeligsstimmig» über die Bühne. Unter den mitwirkenden Interpreten sind auch die Gupfbuebe mit Dani Häusler, welcher heuer die Auszeichnung «Goldener Violinschlüssel» entgegennehmen darf.