Einträge von Hanspeter Eggenberger

,

Echo vom Lizä

Was in der heimlichen Urner Landeshymne «Zoogä-n-am-Boogä» geschildert wird, passt haargenau auf Tanzveranstaltungen zu, bei denen das Ländlertrio Echo vom Lizä aufspielt. Die im nidwaldischen Buochs beheimatete Kapelle spielt runde Tanzmusik, singt und jutzt dazu und trifft damit den Geschmack der festfreudigen Gesellschaft.

,

Ein ganz besonderer Samichlaus

Die Sennen sind von den Alpen zurückgekehrt, wo sie durch den Sommer auch ihren Bart wachsen liessen. Dieser will nun gestutzt sein. Aus diesem simplen Vorgehen haben findige Engelberger einen traditionellen Anlass geschaffen: die Ängelbärger Bartabhauetä, welche am 24. Oktober zum 6. Mal durchgeführt wurde.

Glütschbachörgeler vo Uetedorf

1987 wurden die «Glütschbachörgeler vo Uetendorf» gegründet. Zwanzig Jahre später brillierten sie mit einem ersten Tonträger und jetzt präsentieren sie ihr zweites Album. Dies, und dass die anfänglich aus elf Musikschülerinnen und -schülern von Louise Keller bestehende Gruppe auf 31 Aktive angewachsen ist, ist wahrlich eine Erfolgsgeschichte. Schon kurz nach dem Beginn des ersten Titels begreift man, dass diese Berner Oberländer Musikschar auffällig präzise und musikalisch interpretiert. Zu verdanken haben sie das nicht nur ihrer eigenen Spielkunst, sondern sicher in hohem Mass der musikalisch ausgebildeten und vor allem sehr in-spirierten Leiterin.