Schweizer Musik-Flohmarkt

10

Der grösste Schweizer Musik-Flohmarkt ist erfolgreicher denn. Nach 28 Märkten in über 10 Jahren geniesst der beliebte Musik-Anlass einen sehr guten Ruf im In- und Ausland. Kein Wunder, hat sich der Event in dieser Zeit doch vom Insidertipp zu der bekanntesten Schweizer Musikbörse entwickelt.

Aus dem Haus der Volksmusik

Haus der Volksmusik

Netzwerktreffen, Jubiläumsfeier, Unterhaltung, Tanz, Referate, Crash-Kurse, offene Türen, Kinderprogramm: Am 13. und 14. Mai wird rund um das Haus der Volksmusik in Altdorf viel zu sehen, zu hören und zu erleben sein.

Geris Ländlertipp vom 26. Januar 2016

Leo Kälin überrascht von Nicolas Senn

Vier Mal seit 2011 bot SRF im Hauptprogramm am Samstagabend eine volkstümliche Sendung mit Ländlermusik. Erstmals 2011 vom Eidgenössischen Ländlermusikfest in Chur und dann drei Mal aus der Bodensee-Arena in Kreuzlingen. Am nächsten Samstag empfängt Nicolas Senn in der fünften Ausgabe von «Viva Volksmusik» hochkarätige Gäste, die einen Querschnitt durch die Schweizer Volksmusikszene zelebrieren und einen rund zweistündigen Abend bester Volksmusik versprechen.

,

Die Stubete heisst jetzt Land&Musig

LandUMusig

Seit 20 Jahren bereichert die vorliegende Zeitschrift mit ihren vielfältigen volkskulturellen Themen die helvetische Medienlandschaft. Nach nunmehr 117 Stubete-Ausgaben feiern die Herausgeber aber nicht nur voller Stolz den runden Geburtstag ihres unabhängigen Heftes. Sie schicken die erst kürzlich frisch herausgeputzte Stubete unter neuem Namen und mit attraktiven digitalen Erweiterungen in die nächste Dekade.

Beim Blick auf die 117 Stubete-Hefte, die wir in den letzten 20 Jahren recherchiert, geschrieben, fotografiert und gestaltet haben, werden unzählige schöne Erinnerungen wieder wach. Und wenn wir in diesem Moment die erste Ausgabe von Land&Musig in unseren Händen halten, dann erfüllt uns dieser Werde­gang schon mit etwas Stolz.

Interpreten gesucht!

TV_Oberwallis

Da in Brig im nächsten Jahr das Eidgenössische Jodlerfest stattfindet, nimmt TV Oberwallis neu volkstümliche Sendungen ins Programm auf. Jetzt sucht die Redaktion noch motivierte Interpretinnen und Interpreten aus dem Ländler-, Jodel-, und Blasmusikbereich.

,

Im Rössli Appenzell geht eine Ära zu Ende

Sylvia und Alois Rechsteiner

Fast 40 Jahre lang haben Sylvia und Alois Rechsteiner das Rössli an der Weissbadstrasse in Appenzell mit viel Liebe geführt und zu einem beliebten Ländlerlokal gemacht. Mit dem längst ausgebuchten Austrinket vom 27. Februar geht diese Ära nun zu Ende.

Es gibt kaum eine namhafte Ländlerformation in der Schweiz, die nicht schon im Rössli Appenzell aufgetreten ist und sich über die Einladung von Sylvia und Alois Rechsteiner gefreut hat.

, ,

Jubiläum für die Swiss Harpers

swissharpers

Anfang 2017 feiert der Schweizer Verband der Mundharmonikaspieler (Swiss Harpers) sein 50-jähriges Bestehen und kann sein zweites Halb-Jahrhundert in Angriff nehmen.

,

Kleiner Prix Walo 2016

Sieger KLEIENER PRIX WALO 2016 aller Sparten: Jodlerduett Pädi & Steffi, Ronja Borer & Nico Alesi, Trio Seewälle, Dave Bright, De la Fuente Y Montero und Elea Nick

Am 2. Adventssonntag trafen sich 16 Gruppen und Solisten, Volksmusiker und Jodler, Sänger und Sängerinnen, Tänzer und ein DJ zum fröhlichen Wettstreit um den Kleinen Prix Walo 2016. Die Sieger und Siegerinnen in den sechs Sprungbrett-Sparten haben nun Gelegenheit, am 14. Mai 2017 im Zürcher Kongresshaus bei der grossen 43. Prix Walo-Gala aufzutreten. In den volkstümlichen Sparten überzeugten das Jodelduett Pädi & Steffi sowie das Schwyzerörgeli-Trio Seewälle.

Nachwuchsförderung

Logo gross pfingsten 16

Am Pfingstsamstag, 14. Mai 2016 findet innerhalb der Veranstaltung Volksmusiktage Arlesheim ein Auftritt mit Nachwuchsformationen statt.

Von 17 Uhr bis zirka 19 Uhr besteht die Möglichkeit, sich während 15 Minuten zu produzieren.

10 Jahre Winterzauber

Saso Arsenik und seine Musikanten mit Gregor Avsenik

Seit 10 Jahren wird in der Region Interlaken alljährlich zu einem musikalischen Winterzauber eingeladen. Der Jubiläumsanlass vom Samstag, 13. Februar 2016, geht erstmals in der Mehrzweckhalle in Ringgenberg über die Bühne.

Für den diesjährigen Winterzauber hat Organisator Florian Hostettler wiederum zwei hochkarätige ausländische Volksmusikformationen verpflichten können.